top of page
gina_09 Startbild.jpg

Name:

Rasse:

 

Geboren:

Geschlecht:

Schulterhöhe/

Gewicht:

Verträglichkeit:

 

Mittelmeercheck:

Charakter:

 

 

Aufenthaltsort:

Mary

 

Hovawart Mischling

 

01.02.2023

Weiblich, kastriert

Ca. 60cm/ca. 26kg 

 

Hündinnen, Rüden und Katzen

negativ getestet

Brav, unterwürfig, liebenswert, verspielt

 

 

91080 Spardorf

Geschichte

Pflegestellen Update Mai 2024

Mary, jetzt Gina, Hovawart Mischling, ca. 60cm, ca. 26kg, weiblich kastriert, geboren am 01.02.2023, ist eine bildhüsche junge Hovawartmischlingshündin, die in den richtigen Händen ein Traumhund ist. Bei uns lebt sie mit anderen Hunden und Katzen unproblematisch zusammen und arbeitet gern und willig mit "ihrem" Menschen mit.

Vom Charakter her erinnert sie sehr an einen Hovawart - das bedeutet, dass "ihre Menschen" Hundeverstand haben sollten und Freude daran, ihren Hund liebevoll-konsequent zu erziehen und zu führen. Gina sucht eine enge Bindung zu ihrem Menschen, und wenn man ihr Vertrauen und ihren Respekt gewonnen hat, dann bekommt man einen intelligenten, anhänglichen, sanften und verschmusten Partner. Hovawart typisch zeigt sie einen Wach- und Schutztrieb, der jedoch gut zu kontrollieren ist.

 

Geschichte

Mary sucht dringend ein schönes zu Hause. Sie ist die ältere Schwester von Enchilad. Somit haben sie dieselbe Mama. Die Mama hat ihre Welpen zu einem älteren Mann gebracht, der sie regelmäßig füttert, hat gefressen und ist gegangen. Die Welpen wurden von unseren Tierschützern aufgenommen und versorgt, aber Mary ist erst einmal übriggeblieben. Sie ist eine ganz sanfte und unterwürfige Hündin, bestens verträglich mit Artgenossen und Katzen.

Allerdings muss Mary häufiger bei dem alten Mann in einem Zwinger ihre Zeit verbringen, weil der Mann kein eingezäuntes Grundstück hat. Da ist sie alleine und das macht uns traurig. Wenn sie draußen im Garten ist, versucht sie sich den freilaufenden Hunden anzuschließen und geht in die Nachbarschaft zu den Hunden. Aber da ist auch die Straße in der Nähe und natürlich ist die Sorge groß, dass Mary überfahren wird.

Daher sucht sie nun zügig Familienanschluss! Sie ist ein so tolles Hundemädchen und sollte behütet in einer Familie leben dürfen.

gina_03.jpg

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die zuständige Ansprechpartnerin:

Britta Schulzeck
Mobil: 0171 6194363
Mail: jeanbritt@t-online.de

Zur Übermittlung Ihrer Selbstauskunft klicken Sie bitte hier

https://tierschutzverein-fortuna-animali-ev.petoffice.app/adopt/?pet=65608f19ff14b7ff036da8a1

 

bottom of page