Name:                    Fede 

      

Rasse:                   Bretone Epagneul

Alter:                      geb. ca. 2012/13

Geschlecht:            weiblich, kastriert

Schulterhöhe:        ca. 35 – 40 cm

Gewicht:                 ca. 7 kg

Verträglichkeit:       mit allen Hunden, weiblich und männlich

Mittelmeercheck:   erfolgt vor Ausreise

Charakter:              lebendig, sportlich, anhänglich, intelligent

Aufenthaltsort:       Italien, Salerno, Region Neapel

Geschichte:

Fede wurde streunend auf einem Friedhof gefunden. Sie war komplett verstört, sie war wetterbedingt völlig durchnässt und – natürlich hungrig. Die Finder brachten die Hündin in eine Hundepension, wo sie aktuell in einem völlig maroden Gehege lebt.

 

Für die Bretonen gibt es den Werbeslogan „Ein Maximum an Qualität bei einem Minimum an Volumen“. Weil dies doch das Wesen dieser Rasse trifft, sei es hier gesagt. Die Rasse ist sowohl sehr aufmerksam, als auch stets ausgeglichen und freundlich und – natürlich bewegungsfreudig. – Dementsprechend ist der jetzige Aufenthaltsort von Fede für sie ein Alptraum, sie will da raus – sie will laufen, sie braucht geistige Auslastung, sie braucht Liebe, sie braucht – ein Zuhause. Durch den Stress des Aussetzens und des nass-kalten Wetters ist sie sehr dünn.

 

Haben Sie ein warmes Plätzchen frei? Suchen Sie vielleicht sogar einen nicht ganz jungen Hund, der trotzdem die Eigenschaften Freundlichkeit, Ausgeglichenheit, Aufmerksamkeit und Bewegungsfreude hat? Dann ist unsere Fede eine Herzensüberlegung wert. – Wir warten mit ihr – und freuen uns sehr auf Ihre Meldung für Fede:

Ansprechpartnerin:

Britta Schulzeck
Tel.: 063 57 / 98 91 89
E-Mail: jeanbritt@t-online.de

oder

Gabi Gold
Tel.: 0176 34 55 46 18
Mail: gabi.gold@gmx.de

1/4
  • Twitter Clean

Follow us on Twitter

​Follow us on facebook

  • w-facebook
  • c-youtube

Watch adoptable animals on YouTube