Alcamo2.jpg

Name:                     Alcamo

 

Rasse:                     Labrador-Schäferhund-Mischling

geboren:                  ca. 09/2021

Geschlecht:             männlich, kastriert

Schulterhöhe:          ca. 60 cm, ca. 28 kg

Verträglichkeit:        Hündinnen und Rüden

Mittelmeercheck:     erfolgt vor Ausreise

Charakter:               Gesellig, neugierig, intelligent

Aufenthaltsort:          Italien

Geschichte:

Der junge Hund war, wie so viele Welpen in Italien, ungewollt. Anstatt ihre Hunde kastrieren zu lassen, wird der ungewollte Nachwuchs einfach entsorgt. Zu Alcamos Glück wurden er und seine Schwester Enna - insgesamt waren sie zu acht - auf einer Pflegestelle groß und konnten so gute Erfahrungen mit dem Menschen sammeln.

 

Beide können gut mit im Auto fahren und besuchen täglich eine HuTa, in der sie betreut werden. An der Leine spazieren gehen können sie auch schon.

Aber so ganz ohne eine feste Bezugsperson ist das trotzdem kein erfülltes Hundeleben.

Wir suchen deshalb liebe Menschen, die Alcamo ein gutes Zuhause geben möchten. Der intelligente Jungrüde möchte noch viel lernen und sehr gerne zum tollen Familienhund werden, der er all seine Zuneigung zeigen kann.

 

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die zuständige Ansprechpartnerin:

Anke Weiler
Mobil: 0178 3468447
Mail: anke.weiler@icloud.com

 

Zur Übermittlung Ihrer Selbstauskunft nutzen Sie bitte folgenden Link:

https://tierschutzverein-fortuna-animali-ev.petoffice.app/adopt/?pet=6312134b30c0690019888c04

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom