Name:                   Sofficino

Rasse:                   Mischling

Geschlecht:           männlich / kastriert

Geboren:               ca. 02/2020

Schulterhöhe:        ca. 45 cm noch im Wachstum

Gewicht:                ca. 14 kg noch im Wachstum

Verträglichkeit:       mit Hündinnen, Rüden und Katzen

Charakter:             anfangs schüchtern gegenüber Menschen, süß

Mittelmeercheck:   erfolgt vor Ausreise

Aufenthaltsort:       Italien, Latina bei Rom

 

Geschichte:

Sofficino ist gerade einmal sechs Monate alt (Stand 07/2020) und wurde auf der Straße aufgegriffen.

Offenbar ist er schwer misshandelt und dann in der heißen Jahreszeit einfach ausgesetzt worden. In der Urlaubszeit sind Tiere plötzlich im Weg, also weg damit – ist ja nur ein Hund!

 

Aufgrund dieser Vorgeschichte ist der kleine Kerl Menschen gegenüber anfangs sehr ängstlich und schüchtern. Mit der Zeit fasst er aber bei positiven Kontakten Vertrauen und zeigt sich welpentypisch verspielt und lieb.

Jetzt suchen wir die Familie, die dem kleinen Kerl zeigen möchte, dass es auch Menschen gibt, die ihn liebhaben und sich um ihn kümmern! Die ihm die Zeit geben, die er braucht, um wieder an das Gute im Menschen zu glauben.

 

Vielleicht hätten Sie ja noch ein warmes Plätzchen für den kleinen Sofficino?

Gerne nehmen Sie dann Kontakt auf mit seiner Ansprechpartnerin:

Britta Schulzeck
Tel.: 063 57 / 98 91 89
E-Mail: jeanbritt@t-online.de

  • Twitter Clean

Follow us on Twitter

​Follow us on facebook

  • w-facebook
  • c-youtube

Watch adoptable animals on YouTube