top of page
Pupi 7.jpg

Name:

Rasse:

Geboren:

Geschlecht:

Schulterhöhe/

Gewicht:

Verträglichkeit:

Mittelmeercheck:

Charakter:

 

 

Aufenthaltsort:

PUPI

 

Lagotto Mischling

Ca. 10/2021

Weiblich, kastriert

Ca. 38cm/ca. 10kg

 

 

Hündinnen, Rüden und Katzen

erfolgt vor Ausreise

Sehr anhänglich, menschenbezogen, bindungsstark, liebenswert, sanft

Italien, Sermoneta

Geschichte

Update zu Pupi:

Pupi ging es in Italien plötzlich sehr schlecht und das kleine lebensfrohe Hundemädchen zog sich zurück. Da ihr Gesamtzustand rapide abnahm, wurde sie in Italien zu einem Tierarzt gebracht. Der stellte bei einer Blutuntersuchung fest, dass Pupi hohe Entzündungswerte im Körper hat.

Beim Abtasten fand man schnell heraus, dass Pupis Lymphknoten alle stark angeschwollen waren, und bei einem Ultraschall wurden Mamatumore festgestellt. Pupi muss operiert werden, aber das ist aufgrund der starken Entzündung der Lymphknoten derzeit noch nicht möglich.

Jetzt heißt es warten, Medikamente nehmen und hoffen, dass Pupi bald operiert werden kann. Sie hat die Pflegestelle gewechselt und befindet sich bei einer Tierärztin zu Hause, die sie genau im Blick hat. Eine Prognose ist derzeit nicht möglich aber eines wissen wir, im Januar wird Pupi nicht ausreisefähig sein!

Daher bitten wir um derzeitige Anfragen abzusehen, denn Pupis Zukunft ist noch ungewiss!

 

Geschichte

Pupi gehörte einem Trüffeljäger, der Pupi für die Trüffelsuche nutzen wollte. Leider hat sich Pupi nicht als die Erfolgshündin bei der Trüffelsuche erwiesen und sie wurde lange Zeit hinweg in einem kleinen Zwinger weggesperrt.

Als Pupi aus ihrem Dasein befreit werden konnte, war sie voller eigener Exkremente und sie stank zum Himmel. Ein Hund der nicht arbeitet, bekommt auch nicht viel Futter und daher ist Pupi noch sehr dünn.

Pupi darf jetzt bei Tina in ihrem zu Hause leben, bis wir für die sanfte, anhängliche und liebe Hündin ein schönes zu Hause gefunden haben. Ihr schönes Lockenfell ist derzeit nicht sichtbar, weil sie komplett geschoren werden musste. Aber das wächst nach.

Pupi kommt ebenso mit Katzen und Kindern zurecht, sie weiß wie man an der Leine läuft und hat auch bereits Erfahrungen sammeln können mit dem Auto fahren.

Jetzt suchen wir noch Lagotto Fans oder Menschen, die es werden wollen. Pupi würde sich über ein neues zu Hause sehr freuen!

Pupi Startbild.jpg

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die zuständige Ansprechpartnerin:

Britta Schulzeck
Mobil: 0171 6194363
Mail: jeanbritt@t-online.de

Zur Übermittlung Ihrer Selbstauskunft klicken Sie bitte hier

https://tierschutzverein-fortuna-animali-ev.petoffice.app/adopt/?pet=6572daafff14b7ff03ff8db3

bottom of page