Name:                Oskar

 

Rasse:                 Border Collie Mischling

Alter:                    geboren ca. 2012

Geschlecht:         männlich, kastriert

Größe:                 ca. 44 cm Schulterhöhe

Gewicht:              ca. 16 kg

Verträglichkeit:     mit Hündinnen und kastrierten Rüden, Katzen können getestet                                         werden 

Mittelmeercheck:  Leishmaniosetest erfolgt vor Ausreise     

Charakter:             intelligent, eigenständig, liebevoll und zugewandt bei ihm bekannten                                Personen

Aufenthaltsort:       Italien, Latina bei Rom

 

Geschichte:

Oskar wurde mit seiner Tochter Katlin ausgesetzt. Vater und Tochter irrten tagelang ohne Wasser und Nahrung in Wiesen und Feldern umher. Die beiden Streuner wurden aufgegriffen und ins Canile gebracht. Wie so oft, wurden die Beiden von Niemandem vermisst und abgeholt. Seitdem, schon drei lange Jahre (Stand 2019), wartet Oskar sehnsüchtig darauf, endlich von seinem Menschen abgeholt zu werden. Was Oskar in seinem Leben schon alles erlebt hat, wissen wir nicht. Es kann aber nicht nur Gutes gewesen sein, wie uns sein trauriger Blick verrät. Trotzdem hat er den Glauben an die Menschen nicht verloren. Er zeigt sich gegenüber Fremden erst einmal vorsichtig. Wer will es ihm verdenken? Sobald er aber jemanden kennt, öffnet er sich und ist ein liebevoller und sympathischer Rüde.

 

Wir wünschen uns für Oskar verständnisvolle und aktive Menschen, die ihm zeigen, dass das Leben auch schöne Seiten hat.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechpartnerin:

 

Britta Schulzeck
Tel.: 06357 98 91 89
Mail: jeanbritt@t-online.de
oder

info@tierschutzverein-fortuna-animali.com

  • Twitter Clean

Follow us on Twitter

​Follow us on facebook

  • w-facebook
  • c-youtube

Watch adoptable animals on YouTube