Name:                    Angelica

Rasse:                   Segugia-Mischling

Geschlecht:           weiblich / kastriert

Geboren:               ca. 01/2020

Schulterhöhe:        ca. 50 cm

Gewicht:                ca. 16 kg  

Verträglichkeit:       mit Hündinnen, Rüden, besser nicht mit Katzen und kleinen Hunden

Charakter:              frech, sportlich, intelligent, dynamisch

Mittelmeercheck:   erfolgt vor Ausreise

Aufenthaltsort:       Italien,

Geschichte:

Hilferuf von Angelica!

Die kleine Angelica wurde zusammen mit ihrer Mutter Aurora in den Weinbergen ausgesetzt und dort von unseren Tierschützerinnen gefunden. Sie ist eine wunderhübsche Segugia-Mischlingsdame und gerade einmal 10 Monate alt (Stand Okt. 2020). Sie lebt derzeit auf einer italienischen Pflegestelle in einem großen Rudel. Leider ist die intelligente Junghündin dort unterfordert, weshalb ihr immer wieder Unfug einfällt und sie gerne ihre Grenzen austestet. Diese erprobt sie vor allem bei den dort lebenden kleinen Hunden (ca. 30 cm Schulterhöhe). Wird sie gemaßregelt weiß sie aber auch sofort, dass sie zu weit gegangen ist und unterlässt es.

Auf der Pflegestelle mangelt es aber leider an der Zeit, um sich mit der frechen Angelica zu beschäftigen, sie auszulasten und ihr die nötigen Grenzen im Teenageralter aufzuzeigen. Angelica muss dringend gefördert und gefordert werden und sucht deshalb ihren Menschen, der sich ihrer annimmt.
 

Angelica dürfte am 30.11.2020 nach Deutschland reisen, ob in ihr endgültiges Zuhause – was natürlich super für die junge Dame wäre – oder auf eine Pflegestelle.

 

Möchten Sie mit dieser jungen, intelligenten Dame durch dick und dünn gehen?

 

Dann melden Sie sich gerne bei Ihrer Ansprechpartnerin:

Annika Duttle
Mobil: 0152 52 87 22 96
Mail: andu7@gmx.de

  • Twitter Clean

Follow us on Twitter

​Follow us on facebook

  • w-facebook
  • c-youtube

Watch adoptable animals on YouTube