Daggy 1.jpg

Name:                   Daggy

Rasse:                   Deutscher Schäferhund

Geschlecht:           weiblich, wird noch sterilisiert

Geboren:               ca. 2019

Verträglichkeit:      mit Hündinnen und Rüden, keine Katzen

Gewicht:                20 kg

Mittelmeercheck:   erfolgt vor Ausreise

Aufenthaltsort:       Italien, Rom

Schäferhundeliebhaber aufgepasst!!

 

Daggy wurde aus einer besonders schlechten Haltung befreit. Sie lebte bei einem Mann, der sie schlug und als Gebärmaschine missbrauchte, um sich am Verkauf der Welpen zu bereichern.

Die Hündin befindet sich nun auf einer Pflegestelle in Italien und wir wurden gebeten, ein neues, endlich gutes Zuhause für Daggy zu finden. – Dieser Bitte kommen wir natürlich gerne nach.

 

Wer das Wesen der Schäferhunde kennt, weiß, dass diese Hunde einen engen Bezug zu ihren Menschen suchen und gerne mit ihnen zusammen sind.

Daggy wird vor Ausreise natürlich noch tierärztlich untersucht, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt, geeimpft und sterilisiert.

 

Wenn Sie die Menschen sind, die Daggy gerne eine Chance auf ein glückliches Zuhause geben möchten, melden Sie sich bitte bei der Ansprechpartnerin:

 

Britta Schulzeck

Tel.: 06357 989189

Mail: jeanbritt@t-online.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zur Übermittlung Ihrer Selbstauskunft nutzen Sie bitte den folgenden Link:

https://tierschutzverein-fortuna-animali-ev.petoffice.app/adopt/?name=Daggy&pet=604cb278b70c500017bbc146&species=dog

1/6